Icon Navigation

News

Sonntag, 15. März 2015, 17:33 Uhr

DU holt Mandat von FL in Triesen

Die FL verliert ihr Mandat in Triesen an DU.
VU und FBP behalten jeweils 5 Mandate.

Sonntag, 15. März 2015, 17:02 Uhr

DU holt ein Mandat in Schaan

DU holt in Schaan sogar zwei Sitze muss aber das Mandat an VU abgeben, weil nur ein Kandidat auf dem Wahlzettel stand.

Sonntag, 15. März 2015, 16:50 Uhr

FBP mit klarem Wahlsieg in Vaduz

Mit 8 Sitzen hat die FBP nun die abolute Mehrheit in der Hauptstadt. Die VU kommt auf 5 Sitze, DU und FL sind nicht im Gemeinderat vertreten.

Sonntag, 15. März 2015, 16:46 Uhr

DU mit einem Sitz in Eschen

In Eschen gewinnt DU einen Sitz von der VU.

Sonntag, 15. März 2015, 16:41 Uhr

Triesenberg wie 2011

Die Mandatsverteilung in Triesenberg bleibt wie 2011.
Die DU-Partei scheitert mit 4.5% klar.

Sonntag, 15. März 2015, 16:37 Uhr

VU-Mehr in Balzers

VU behält Mandatemehrheit. FBP und FL verlieren einen Sitz.

Sonntag, 15. März 2015, 16:30 Uhr

Keine Veränderungen in Schellenberg und Ruggell

Die Machtverhältnisse bleiben in den zwei Unterländergemeinden unverändert.

Sonntag, 15. März 2015, 15:27 Uhr

FBP Wahlsieger in Gamprin

In Gamprin hat die FBP nun die Nase im Gemeinderat mit 5  zu 4 vorne.

Sonntag, 15. März 2015, 15:14 Uhr

Ruggell alles beim Alten

Auch in Ruggell bleiben die Machtverhältnisse dank dem knappen Vorsteherin Wahlsieg unverändert (5 FBP und 4 VU).

 

Sonntag, 15. März 2015, 15:08 Uhr

Planken gleiche Mandatsverteilung wie 2011

Keine Veränderungen in Planken.

Sonntag, 15. März 2015, 14:26 Uhr

Schellenberg wie gehabt

In Schellenberg bleibt es bei 5 FPB, 3 VU und 1 FL.

Sonntag, 15. März 2015, 13:43 Uhr

Vorsteherwahlen beendet

Die Vorsteherwahlen in den Gemeinden sind abgeschlossen.
Mit zwei sehr knappen Entscheiden in Ruggell (7 Stimmen) und Triesenberg (14 Stimmen). Alle bestehenden Vorsteher wurden für weitere vier Jahre bestätigt.

Die Vorsteher-Mehrheit wechselt von der VU (5) zur FBP (6).

Sonntag, 15. März 2015, 12:00 Uhr

Wahllokale geschlossen

Die Wahllokale sind geschlossen und die Wahlkommissionen der Gemeinden beginnen mit der Auszählung der Wahlen.

Als erstes wird die Vorsteherwahl ausgezählt und erst dann findet die Auszählung der Gemeinderatswahlen statt.

Es handelt sich somit gesamthaft um 22 Wahlen (zwei Wahlen je Gemeinde).

Erste Resultate der Vorsteherwahl werden um ca. 12:30 Uhr erwartet und erste Resultate der Gemeinderatswahlen werden um ca. 14 Uhr erwartet. 

Freitag, 16. Januar 2015, 12:00 Uhr

Termin Gemeindewahlen 2015

Die Regierung des Fürstentums Liechtenstein setzt die Wahl des Gemeindevorstehers und der Mitglieder des Gemeinderates auf den Sonntag, 15. März 2015.